ELV Elektronik AG - Versand für Haustechnik, Sicherheitstechnik, Wettermesstechnik, Ladetechnik, Messtechnik Innovative Produkte, viele aus eigener Herstellung ELV-Card: 3% Rabatt, keine Versandkosten u.v.m. Versandkostenfreie Lieferung ab € 150,- ELVforum: Das Technik-Netzwerk mit über 35.000 Mitgliedern ELV Trusted Shops
Artikel: 0   Summe: 0,00 EUR
 
Sie befinden sich hier:
Erfahrungsberichtstatistiken von s.c.n

Bewertungen: 4
Durchschnittliche Bewertung: 4.75
Hilfreiche Bewertungen: 14
Aktiv seit: 30.08.2011
Letzte Bewertung: 31.08.2013
Artikel pro Seite  Sortieren 

ABUS Mini-Türschließer, 5er-Set


geschrieben am 30.08.2011
1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Super Produkt - da meine Türblätter etwas stärker sind, mußte ich mit einem Stemmeisen ca 2 mm wegnehmen. Jetzt sind die Türen immer angelehnt. Die Wärme bleibt im Zimmer. Hatte Schimmelbildung im Schlafzimmer, das Bad ist im Flur genau gegenüber. Ich hoffe das ist jetzt Vergangenheit.
0

HomeMatic VdS Funk-Rauchmelder 083813, 3er-Set für Smart Home / Hausautomation


geschrieben am 30.08.2011
10 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Sehr einfach zu installieren und auch das koppeln mehrer Melder untereinander ist wirklich sehr gut und einfach gemacht. Habe Rauchmelder zusammen mit GEV Magnetolink gekauft. Ich habe bisher noch keinen Rauchmelder gesehen, dessen Rückseite glatt ist, mußte immer ein bischen tricksen. Beim HomeMatic Funk-Rauchmelder gibt es eine Lasche zum Befestigen mittels Kabelbinder. 2 Löcher in den Magnetolink gebohrt, fertig. Die Bedienungsanleitung könnte etwas ausführlicher sein (bei allen HM-Produkten). z.B. manueles Auslösen an der Kabelklemme, Taster anschließen, 4 Sekunden betätigen und im ganzen Haus: piep piep... , man kann die Lampen an den Rauchmeldern überprüfen und die vernetzten Funkschalter für Licht in Flur und Treppenhaus. Den Taster für 6 Sek betätigen und der Alarm ist beendet. Habe bisher 6 HomeMatic Funk-Rauchmelder installiert und werde auch die anderen nach und nach ersetzen (ca 35 Räume).
0

HomeMatic Funk-Wassermelder


geschrieben am 31.08.2013
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe das Gerät etwas zweckentfremdet. Zum Gartengießen habe ich einen oberirdischen Wassertank, 3000 Liter Wasser, temperiert durch die Umgebungsluft. Ein Hauswasserwerk wird daraus über eine schwimmende (warmes Wasser oben) Entahmeleitung versorgt. Das Hauswasserwerk wird bei Bedarf von einem Funk-Zwischenstecker-Schaltaktor 1fach HM-LC-Sw1-P geschaltet welcher von einem Handsender oder der Zentrale gesteuert wird. Wenn nun der Wasserstand im Tank abnimmt, kommt der HM-Sec-WDS Funk-Wassermelder ins Spiel. Die Elektroden habe ich etwas verlängert und in den Wassertank getaucht. Wenn nun der der Wasserstand ca 5 cm abgesunken ist (alle Elektroden trocken), geht die Meldung "TROCKEN" an die Zentrale. Diese setzt über einen weiteren Funk-Zwischenstecker-Schaltaktor eine weiter Pumpe in der Zisterne in Gang und füllt den Wassertank wieder voll. Der HM-Sec-WDS Funk-Wassermelder meldet (alle 3 Elektroden im Wasser) und die Pumpe schaltet ab.
0