Perfekte Lichtshow mit Martin MAC Viper Profile

17.07.2012 - Lichttechnik vom Feinsten kommt aus der dänischen Showtechnik-Schmiede Martin Professional – der 1000-W-Profilscheinwerfer MAC Viper Profile

Perfekte Lichtshow mit Martin MAC Viper Profile
Bild: Martin Professional

Als letzte und perfekteste Ausbaustufe von Entladungslampen-Moving Heads geht der neue 26.000 Lumen liefernde Scheinwerfer ins Rennen und ist gleich ein Renner geworden, so auf der aktuellen Cold Play-Tournee. Beim MAC Viper Profile wurde besonderer Wert auf die Lichtqualität gelegt. Für diese sorgt ein 140-mm-Optiksystem, das die Farbtemperatur des Leuchtmittels nicht verfälscht und Weißlicht in höchster Qualität erzeugt. Das Farbmischsystem erzeugt eine umfassende Palette erstklassiger Farben, echte Rots, satte Gelbtöne, natürliche Grüns und tiefe Blaus inbegriffen. Ein Farbrad mit acht Positionen erweitert die Farbauswahl zusätzlich. Ein lineares CTO (Farbtemperatur-Korrekturfilter) produziert Tageslicht bis Tungsten-CCT und vervollständigt die CMY-Palette. Der MAC Viper Profile besitzt einen 1:5-Zoom mit kombinierter Fokuspositionierung (Auto-Linked-Focus) – extrem schnell bei scharf fokussierten Gobo-Effekten über den gesamten Zoom-Bereich und mit variierender Wurfweite.

Weitere Informationen:
www.martin-pro.de


  zur Übersicht