Lichteffekte ganz einfach – Lichteffektsteuerung LES5008 Teil 1/2

0,00
Aus ELVjournal 04/2012     0 Kommentare
 Lichteffekte ganz einfach – Lichteffektsteuerung LES5008 Teil 1/2
Bausatzinformationen
ungefähr Bauzeit(Std.)Verwendung von SMD-Bauteilen.
- - -

Inhalt des Fachbeitrags

PDF- / Onlineversion herunterladen

Technische Daten

8
230 V, 50 Hz, max. 3 A
230 V, 50 Hz, max. 16 A
Kaltgeräte-Steckdosen
230 V, 50 Hz, max. 16 A
3,15 A, mittelträge (5 x 20 mm)
I
IP 20
0–35 °C
2
S1
2500 V
310 x 95 x 180 mm
2,4 kg

Die Lichteffektsteuerung LES5008 ermöglicht es, Licht- und Effektgeräte auf ganz einfache Weise zu steuern und durch programmierbare Abläufe eine eigene Lichtshow zu gestalten. Durch die einfache Bedienung und die Möglichkeit, mit vergleichsweise geringem Aufwand abwechslungsreiche Lichteffekte zu erzeugen, ist das Gerät sowohl für den privaten Partykeller als auch den Hobby-DJ bestens geeignet.

Fächer, Strahlen, Flower, Blitze ...

Keine Veranstaltung, erst recht keine Musikveranstaltung, kommt heute ohne entsprechende Begleitung durch Lichteffekte aus. Und seit es „Lichtorgeln“ und Stroboskope gibt, findet man Lichteffekttechnik auch im privaten Partykeller. Im professionellen Umfeld bedient man sich heute ausgefeilter Lichttechnik, die nahezu ausschließlich von Computern mit genau auf den Ablauf getimten Programmen gesteuert wird. Das Programmieren aufwändiger Konzert-Lichtshows kann Monate in Anspruch nehmen, nicht umsonst gibt es hierauf spezialisierte Firmen. Die Programme werden anschließend in den Speicher entsprechender Lichtsteuergeräte eingespielt oder diese gar direkt vom Computer angesteuert. Dementsprechend sind auch die eigentlichen Steuergeräte und die Effektleuchten selbst sehr teuer – für die private Anwendung zu teuer. Aber auch für diesen Markt gibt es ausgefeilte, anschlussfertige und erschwingliche Lichteffektgeräte (Bild 1), die vorwiegend mit internen Abläufen arbeiten, etwa einer Steuerung, die auf Bassschläge mit einem Effektwechsel reagiert. Kombiniert man mehrere dieser Geräte miteinander, kann man mit einfachen Mitteln bereits eine sehr professionell aussehende Lichtshow im eigenen Partykeller oder der kleinen Diskothek veranstalten.
Bild 1: Selbst relativ einfach aufgebaute und preiswerte Effektgeräte liefern beeindruckende Lichteffekte. Quelle: Steinigke Showtechnik
Bild 1: Selbst relativ einfach aufgebaute und preiswerte Effektgeräte liefern beeindruckende Lichteffekte. Quelle: Steinigke Showtechnik

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 04/2012 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (7 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Lichteffekte ganz einfach – Lichteffektsteuerung LES5008 Teil 1/2
    • 1 x Journalbericht
    • 1 x Schaltplan
Produkteweitere FachbeiträgeForenmehr Wissen
Rabatt
Lichteffektsteuergerät LES5008, Komplettbausatz

Lichteffektsteuergerät LES5008, Komplettbausatz


EUR 100,00 gespart!
statt EUR 179,95**
EUR 79,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail