Kopf hoch!

11.07.2012 - Philips hat einen Computerbildschirm mit integriertem Ergo-Sensor vorgestellt, der auf ungesunde Körperhaltung vor dem Bildschirm aufmerksam macht.

Kopf hoch!
Bild: Philips

Eigentlich sieht der 60-cm-Bildschirm 241P4LRYES ganz normal aus, selbst die integrierte Kamera oberhalb des Displays könnte eine normale Webcam sein. Ist sie aber nicht, denn sie dient der Erfassung der Körperhaltung, der Sehentfernung und anderer visueller Daten des vor dem Bildschirm Sitzenden. Der ErgoSensor misst das Benutzerverhalten (Nackenhaltung) und gibt Empfehlungen für eine ergonomischere Haltung am Computer über den Bildschirm aus. Dazu gehören auch ein Korrekturfeedback zum optimalen Betrachtungsabstand und eine Erinnerung an Arbeitspausen. Sitzt der Benutzer nicht vor dem Monitor, wird der Bildschirm zum Stromsparen abgeschaltet.

Weitere Informationen:
www.philips.de


  zur Übersicht