Elektronische Nase - schnell, kompakt, integrierbar

01.06.2012 - Peratech, ein auf Sensorik spezialisiertes britisches Forschungs-Unternehmen, hat einen schnell ansprechenden Geruchssensor vorgestellt, der in die Kleidung integriert werden kann.

Elektronische Nase - schnell, kompakt, integrierbar
Bild: Peratech

Vor allem die Ansprechgeschwindigkeit auf VOCs (Volatile Organic Compounds - flüchtige organische Verbindungen) und die minimale Größe ermöglichen hier neue Einsatzbereiche, etwa für Rettungsdienste, die schnell auf austretende Gase reagieren müssen. Der Sensor erfasst die VOCs bereits im Bereich ab 10 ppm. Ein weiterer Vorteil des superkompakten, in Dünnfilmtechnik herstellbaren Sensors ist die sehr geringe Stromaufnahme.

Weitere Informationen:
http://www.peratech.com/pr_qtcnose.php


  zur Übersicht