ETSI beschließt neuen Formfaktor für SIM-Karten

20.06.2012 - Der um 40 Prozent kleinere Formfaktor soll Platz in mobilen Geräten sparen.

ETSI beschließt neuen Formfaktor für SIM-Karten
Bild: ETSI

Der neue Formfaktor für SIM-Cards (4FF) beträgt 12,3 x 8,8 x 0,67 mm und ist damit um 40 % kleiner als bisherige SIM-Karten. Die Ausführung ist so gestaltet, dass hiermit in mobilen Geräten Platz gespart werden kann, aber mit einem Adapter sollen die Karten auch in aktuellen Geräten nutzbar sein. Beim Kampf um das neue Format hat sich der Vorschlag, der neben mehreren Mobilfunk-Anbietern vor allem von Apple kommt, gegen das Design anderer Hersteller bei der ETSI durchgesetzt.

Weitere Informationen:
http://www.etsi.org


  zur Übersicht