Alleskönner-Step-Down

13.07.2012 - Linear bietet einen 40-V-Quad-Schaltregler an, der auf vier getrennten Schienen Spannungen mit je 1 A Belastbarkeit ausgibt

Alleskönner-Step-Down
Bild: Linear Technology

Der LT3504 arbeitet im Eingangsspannungsbereich von 3,2 bis 40 V, und kann bis zu 1 A je Ausgangskanal und bis herab zu einer Ausgangsspannung von 0,8 V ausgeben. Die Schaltfrequenz ist je nach Anwendung mit nur einem externen Widerstand zwischen 250 kHz und 2,2 MHz programmier- und extern synchronisierbar. Ein interner Boost-Regler ermöglicht es, jeden Kanal mit 100% Tastverhältnis zu betrieben, so kann der weite Eingangspannungsbereich genutzt werden. Die Ausgangsspannungen werden ebenfalls über einfache Spannungsteiler festgelegt. So kann der Schaltregler etwa für kleine Mikroprozessorsysteme gleichzeitig 5 V, 3,3 V, 2,5 V und 1,8 V liefern.

Weitere Informationen:
www.linear.com/product/LT3504


  zur Übersicht